Doppelmord in OÖ: Verteidigerin wird bedroht

Morddrohung gegen Anwältin Astrid Wagner: Diese Mail erhielt sie am Montag.
Morddrohung gegen Anwältin Astrid Wagner: Diese Mail erhielt sie am Montag.Bild: Sabine Hertel, Privat
Die Wiener Anwältin Astrid Wagner verteidigt jenen Asylwerber, der in OÖ zwei Menschen umgebracht haben soll. Jetzt bekam sie Morddrohungen.
Abgesendet wurde die Mail Montag um 17.22 Uhr von nobody@remailer.paranoici.org. Empfänger: die Kanzlei der Wiener Anwältin Astrid Wagner.

Im Mail-Betreff steht: "Du Hur du". Die Mail selbst besteht nur aus vier Wörtern: "Di soi ana ostechn".

Morddrohung gegen die Verteidigerin von Jamal Ali A. (33), jenem Asylwerber, der im Mühlviertel zwei Menschen getötet haben soll.

CommentCreated with Sketch.34 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch.

Das sagt Astrid Wagner dazu



Es steht zwar in der Mail nicht dabei, doch ist davon auszugehen, dass die Drohung in Zusammenhang mit der Verteidigung steht. Und wohl auch in Zusammenhang mit der Ankündigung Wagners auf "Heute.at", dass sie Identitären-Chef Martin Sellner klagen will, nachdem dieser ihren Mandanten in einer Rede als "Mörder" bezeichnete, obwohl er noch gar nicht verurteilt ist.

Wie Astrid Wagner gegenüber "Heute.at" sagt, hat sie bereits Anzeige erstattet. Jetzt werde geprüft, ob man die IP-Adresse ausforschen kann, um an den Drohmail-Schreiber zu kommen.

Die Vorgeschichte: Jamal Ali A. hat nach bisherigen Ermittlungen im Streit um einen Job den Flüchtlings-Helfer David N. (32) mit einem Messer derart schwer verletzt, dass er wenige Tage nach der Tat im Krankenhaus starb (wir berichteten).

Ihr Mandant sitzt in Untersuchungshaft



Danach flüchtete er vom Asylwerberheim in Wullowitz (Bez. Freistadt) – mit dem Fahrrad. Um an ein Auto zu kommen, soll er Landwirt Franz G. (63) erstochen und dann dessen Fahrzeug geraubt haben. So die bisherigen Ermittlungen.

Sechs Stunden danach konnte er von Beamten des Landeskriminalamtes in Linz geschnappt werden. Seitdem sitzt er in Untersuchungs-Haft.



Mehr News aus Oberösterreich auf Facebook

Nav-AccountCreated with Sketch. ab TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeopoldschlagNewsOberösterreichMordPolizei

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren