Dortmund fehlen zwei Top-Stars gegen die Bayern

Dortmund wohnt im "Liverpool-Hotel" und hofft auf drei Punkte gegen die Bayern. Doch dem BVB fehlen zwei absolute Stützen gegen die Münchner.

Borussia Dortmund kann mit einem Sieg bei Bayern München schon für eine kleine Vorentscheidung im Titel-Rennen sorgen. Doch beim absoluten Top-Hit in der Allianz Arena werden dem BVB zwei Stützen fehlen, dafür könnte ein anderes gutes Omen für die Dortmunder sprechen.

Dortmund hat sich ohne Torjäger Paco Alcacer und Flanken-Spezialist Raphael Guerreiro auf die Reise nach München gemacht. Die beiden 25-Jährigen müssen pausieren, Alcacer hat eine Arm-Verletzung, bei Guerreiro sind es muskuläre Probleme.

Das heißt auch: Lucien Favre wird mit Mario Götze als "Falsche Neun" beginnen. Das hat in dieser Saison auch schon sehr oft gut funktioniert, dafür fehlt aber der Super-Joker von der Bank.

Eine Tatsache könnte Dortmund Flügel verleihen, denn die BVB-Kicker wohnen im selben Hotel wie damals Liverpool als sie die Bayern aus der Champions League warfen. Die Dortmunder nächtigen im Hilton-Hotel am Tucherpark, knapp zehn Kilometer vom Stadion entfernt, direkt am englischen Garten.

Wir freuen uns auf den absoluten Kracher, natürlich bei uns im Live-Ticker ab 18:30! (pip)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen