Echt oder Fake? Maus in Energydrink gefunden

Kann dieses Video echt sein? Die Internetgemeinde rätselt über die schauderhaften Aufnahmen eines Amerikaners.

Als sich Josh Henley eine Dose eines bekannten Energydrink-Herstellers kaufte, ahnte er noch nicht, welchen grauslichen Fund er am nächsten Tag machen würde.

Am Tag nach dem Kauf bemerkte Josh, dass die Dose ein dumpfes Geräusch beim Hinstellen machte. Er beschloss nachzusehen. Was er fand war eine tote Maus. Mit seinem Facebook-Posting will er nun andere Leute warnen. Viele User wittern jedoch ein Fake-Video hinter den Aufnahmen.

(mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeout

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen