Ganz was Neues geplant

Echtes Geld versteckt – das hat TikToker jetzt vor

Die TikTok-Aktionen eines Studenten schlagen Wellen. Nach Geld hat er jetzt ein Osternest versteckt. "Heute" weiß, was Pascal sonst noch vorhat.

Johannes Rausch
Echtes Geld versteckt – das hat TikToker jetzt vor
Dieses Mal versteckte der Student ein Osternest am Pöstlingberg.
iStock, Instagram

Der junge Mann sorgt seit Tagen für Aufregung auf Social Media: Er lässt User nach Geldscheinen suchen, die er an verschiedenen Plätzen in Linz ablegt. Die Aktionen filmt er und stellt die Clips auf TikTok und Instagram. Der Trend nennt sich "Catch the Cash" und kommt aus den Niederlanden. 

Der Student möchte nicht erkannt werden. Feststeht nur: Er nennt sich Pascal, kommt nach eigenen Angaben aus dem Salzburger Bezirk Zell am See und studiert Künstliche Intelligenz an der Linzer Kepler Uni.

Kurz vor dem Osterfest kündigte der 20-Jährige gegenüber "Heute" weitere Videos an. Jetzt hat er erneut zugeschlagen. 

Am Sonntag versteckte er ein Osternest. Was war drin? Ein 50-Euro-Gutschein für ein Linzer Restaurant. Daneben lagen drei Schokohasen, zwei Schokoküken und ein süßes Ei. 

Ein User erkannte den Ort, den es zu finden galt: "Das ist in der Nähe von der Pöstlingbergbahn Endhaltestelle, ganz in der Nähe der Wallfahrtskirche", postete er auf Insta.

Dem cleveren Studenten gehen die Ideen nicht aus: "Es wird auf jeden Fall viele weitere Aktionen geben", sagt Pascal zu "Heute". "In Zukunft gibt es mehr Geld und weitere Gutscheine. Außerdem plane ich etwas mit der Stadt Linz."

Wie er bereits im Gespräch vergangene Woche erklärte, will er künftig auch Artikel von Firmen verstecken. Die Reaktionen der glücklichen Finder? "Sie melden sich meistens, machen ein Video, Foto oder eine Insta-Story", so Pascal.

1/57
Gehe zur Galerie
    <strong>26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl"</strong>:&nbsp;Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. <a data-li-document-ref="120038592" href="https://www.heute.at/s/grosse-sorge-um-bamschabl-kult-kabarettist-im-spital-120038592">Weiterlesen &gt;&gt;</a>
    26.05.2024: Große Sorge um "Bamschabl": Der beliebte Kult-Kabarettist Wolfgang Katzer wurde mit einer Lungenentzündung ins Krankenhaus eingeliefert. Weiterlesen >>
    picturedesk.com / Screenshot ("Heute"-Collage)

    Auf den Punkt gebracht

    • Ein Student versteckt Geldscheine in der Linzer City und postet die Clips auf Social Media im Rahmen des "Catch the Cash"-Trends, wobei er anonym bleiben möchte
    • Mit einem Osternest hat er nun wieder zugeschlagen und plant weitere Aktionen, um anderen Menschen eine Freude zu bereiten und kündigt an, auch Artikel von Firmen zu verstecken
    • Bisher hat er mehr als 110 Euro ausgegeben und erklärt, dass er es sich leisten kann, da er einen Nebenjob hat und somit mehr Geld zur Verfügung hat
    JR
    Akt.
    An der Unterhaltung teilnehmen