Ehe-Aus wegen Affäre vor 60 Jahren

Bild: Fotolia.com / Montage

Antonio und Rosa sind seit 77 Jahren verheiratet. Nun fand der heißblütige Italiener (99) Liebesbriefe seiner Frau, die beweisen, dass sie ihn vor über 60 Jahren betrogen hat. Für den gehörnten Ehemann Grund genug, die Scheidung einzureichen.

Der eifersüchtige Ehegatte will seine Frau so schnell wie möglich los werden. Seit 1934 sind Antonio und Rosa ein Paar, wie die Daily Mail berichtete. Antonio wurde damals nach Neapel versetzt und arbeitete als Carabinieri. Kurz später läuteten die Hochzeitsglocken. Rosa schenkte ihrem Mann fünf Kinder. Doch auch die Enkel und Urenkel können die Ehe der beiden nicht mehr retten.

Liebespost aus den 50ern

Vor Kurzem entrümpelten die beiden Senioren ihre Wohnung, als der 99-Jährige auf verstaubte Briefe stieß. Beim Durchblättern entdeckte er, dass es sich dabei um amouröse Post aus den 50ern handelte. Geschockt war Antonio aber erst, als er bemerkte, dass ein anderer Mann seiner Rosa die schlüpfrigen Botschaften zukommen ließ. Da sah der Pensionist rot.

Im März hat das Paar aus Rom den ersten Anhörungstermin vor Gericht. Aussprache wird es wahrscheinlich keine geben, denn inzwischen kommunizieren sie über ihre Anwälte.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen