Ehemalige Schmuggeldrachen sorgen nun für Nachwuchs

Diese stacheligen Kerlchen ringeln sich zusammen, wenn sie Gefahr wittern. 
Diese stacheligen Kerlchen ringeln sich zusammen, wenn sie Gefahr wittern. ©Daniel Zupanc
Auch um Schmuggelware wird sich im Tiergarten Schönbrunn aufopfernd gekümmert. Am 27. September kam sogar der seltene Nachwuchs zur Welt. 

Durch einen traurigen Zufall kam Schönbrunn neben lediglich vier weiteren Zoos in Europa zu den begehrten "Panzergürtelschweifen". 2016 wurden zwei Tiere von einem Schmuggler am Wiener Flughafen beschlagnahmt und in die Obhut des Tiergartens übergeben. Dort fühlen sich diese stacheligen Mini-Drachen offenbar so wohl, dass sie am 27. September für doppelten Nachwuchs sorgten. 

Lesen Sie auch: Wie im Cartoon - deshalb sind Leopard-Geckos so beliebt >>>

Lesen Sie auch: Dieses Haustier verbietet seiner Halterin den Urlaub >>>

Lustige Besonderheiten

„In Europa gibt es derzeit nur fünf Zoos, in denen Panzergürtelschweife leben. Dass die Nachzucht gelingt, ist etwas ganz Besonderes“, so Tiergartendirektor Stephan Hering-Hagenbeck stolz und erklärte auch die Besonderheit dieser kleinen Kriechtiere. Bei Gefahr packen sie ihren eigenen Schwanz und bilden so einen "gepanzerten" Ring, um den weichen Bauch vor Raubvögeln oder Schakalen zu schützen. 

Lesen Sie auch: Jetzt gehen Menschen schon mit Schlangen äußerln... >>>

Nach den Schmuggel-Chamäleons sind diese kleinen Exoten bereits die Nächsten, die sich in Wien wohl heimisch fühlen dürften. Der Artenschutz steht auch bei diesen Exemplaren an oberster Stelle, erklärt der Tiergartendirektor: „Die bis zu 20 Zentimeter großen Panzergürtelschweife bewohnen felsige Berghänge an der Westküste Südafrikas. Wie groß ihre Population in der Wildbahn noch ist, ist derzeit nicht bekannt. Die Weltnaturschutzorganisation IUCN geht jedoch davon aus, dass der illegale Handel eine enorme Bedrohung darstellt und sieht dringenden Handlungsbedarf.“

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
Kleintiere&ExotenTiergarten SchönbrunnWienBabyArtenschutzTierschutzSchmuggelFlughafen WienSüdafrika

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen