Ei, Ei! Seit 10 Jahren nur nationale Eier bei Diskonter

HOFER bietet bereits seit 10 Jahren ausschließlich Frischeeier aus Österreich an.
HOFER bietet bereits seit 10 Jahren ausschließlich Frischeeier aus Österreich an.Getty Images/iStockphoto
Die Hofer KG bietet seit mehr als 10 Jahren ausschließlich Frischeeier aus Österreich an und die Eigenmarken sind ein Tierschutz-Hit. 

Wer isst nicht gerne ein weiches Ei zum Frühstück oder brät mit Hingabe, wenn es schneller gehen muss, eine Eierspeise am Abend? In Österreich gehört das Ei, neben Mehl und Butter zu den Grundnahrungsmitteln, umso besser also, wenn man dies regional kaufen kann und kein schlechtes Gewissen haben muss. Der Lebensmitteldiskonter Hofer mausert sich immer mehr zum "Tier- und Klimaschutz Helden" unter den Geschäften und punktet bereits seit 10 Jahren mit seinen Frischeeeier aus Österreich. 

Lesen Sie auch:  Marktanalyse schockiert! Billigfleisch am Höhepunkt >>

Lesen Sie auch: Ministerin fordert Abschuss von Problem-Wölfen >>>

Pionierarbeit

Hofer möchte auch im Sinne des Tierwohls handeln und besteht bei tierischen Produkten auf Kontrolle der Haltungs-, Fütterungs- und Schlachtungsbedingungen. Die Eigenmarke "Zurück zum Ursprung" legte den Grundstein bereits 2015 mit dem Projekt "Hahn im Glück", wo gewährleistet wurde/wird, dass auch Hähne herangezogen werden und nicht dem bestialischen Küken-Schreddern zum Opfer fallen. Hier leistet Hofer mit "Zurück zum Ursprung" wertvolle Pionierarbeit in Österreich und beeinflusst auch die gesamte Branche positiv. Weiter so! 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account tine Time| Akt:
GenussLebensmittelEinkaufTierschutz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen