Tierquälerei

Eiskalt! Kater mit Luftdruck-Gewehr angeschossen

Humpelnd kam "Gordito" vor wenigen Tagen spätabends nach seinem Freigang nach Hause. Im Körper hatte er das Projektil eines Luftdruckgewehrs.

Isabella Nittner
Eiskalt! Kater mit Luftdruck-Gewehr angeschossen
Das Projektil war am Röntgen-Bild eindeutig zu erkennen.
privat

Quälende Schmerzen musste Kater "Gordito" jetzt erleiden: Die Samtpfote war nach seinem Freigang spätabends humpelnd nach Hause gekommen, Besitzer Patrick H. aus Sierndorf (Korneuburg) fuhr mit dem Jungtier daraufhin in die Tierklinik Hollabrunn.

Oberschenkelknochen zertrümmert

Die Schockdiagnose: "Gordito" war angeschossen worden! Röntgen-Aufnahmen zeigten einen zertrümmerten Oberschenkelknochen, das Projektil war noch im Körper des Katers.

Kater "Gordito" angeschossen

1/7
Gehe zur Galerie
    Der Kater wurde mit einem Luftdruck-Gewehr angeschossen.
    Der Kater wurde mit einem Luftdruck-Gewehr angeschossen.
    privat

    "Er ist wie ein Hündchen, geht mit mir spazieren. Der Typ ist ein Wahnsinn, er ist auch der Liebling von meinem Sohn", schüttelt Patrick H. im "Heute"-Gespräch den Kopf. Der gebürtige Schweizer erstattete Anzeige, "Gordito" wurde am Donnerstag operiert.

    OP-Rechnung 

    Bei der OP stellte sich auch heraus: Bei dem Geschoss handelte es sich um ein Luftdruck-Gewehr. Das Projektil soll nun der Polizei übergeben werden.

    Auf der stattlichen Tierarzt-Rechnung bleibt der Wahl-Niederösterreicher aber sitzen. Kostenpunkt: Über 2.000 Euro.

    Es ist in Niederösterreich nicht der erste Zwischenfall dieser Art: Erst im November war eine Katze im Bezirk Baden angeschossen worden, kurz zuvor hatte es bereits Kater "Anubis" in Würmla (Bezirk Tulln) erwischt. Im Mai 2023 musste "Mr. Blue" sein Leben lassen, er war von 20 Kugeln durchsiebt – alles dazu hier.

    Die Bilder des Tages

    1/61
    Gehe zur Galerie
      <strong>23.04.2024: Dieser Milliardär brachte René Benko zu Fall.</strong> Ein Mittagessen mit Logistik-Milliardär Klaus-Michael Kühne war der Anfang vom Ende. Benko bettelte bei dem Deutschen, <a data-li-document-ref="120032711" href="https://www.heute.at/s/dieser-milliardaer-brachte-rene-benko-zu-fall-120032711">kassierte jedoch eine Abfuhr &gt;&gt;&gt;</a><a data-li-document-ref="120032509" href="https://www.heute.at/s/beaengstigend-flieger-kreiste-stundenlang-ueber-wien-120032509"></a>
      23.04.2024: Dieser Milliardär brachte René Benko zu Fall. Ein Mittagessen mit Logistik-Milliardär Klaus-Michael Kühne war der Anfang vom Ende. Benko bettelte bei dem Deutschen, kassierte jedoch eine Abfuhr >>>
      "Heute"-Montage, Material APA-Picturedesk

      Auf den Punkt gebracht

      • In Niederösterreich wurde eine Katze namens "Gordito" angeschossen, was zu einer Notoperation führte und über 2.000 Euro an Tierarztkosten verursachte
      • Dies ist nicht der erste Zwischenfall dieser Art in der Region, da bereits andere Katzen durch Luftdruckgewehre verletzt wurden
      nit
      Akt.