Zweite Staffel

Endlich neues von "Wednesday": Dieser Star ist dabei

Nach dem Erfolg der ersten Staffel der Fantasyserie hat sich Netflix nun für "Wednesday" eine echte Hollywoodgröße geschnappt.

Magdalena Zimmermann
Endlich neues von "Wednesday": Dieser Star ist dabei
Jenna Ortega im Netflix-Hit "Wednesday".
VLAD CIOPLEA/NETFLIX

Lange war es jetzt still, um die neue Staffel des Netflix-Hits "Wednesday" . Doch die Dreharbeiten starten schon Ende April in Irland und nun ist auch der Cast für die zweite Staffel fix. Da reiht sich neben Jenna Ortega in der Hauptrolle jetzt eine echte Hollywood-Größe ein.

Diese Netflix-Serien wurden abgesetzt

1/4
Gehe zur Galerie
    "Glamorous" mit Kim Cattrall brachte es 2023 auf nur zehn Episoden.
    "Glamorous" mit Kim Cattrall brachte es 2023 auf nur zehn Episoden.
    COURTESY OF NETFLIX

    Hollywoodgröße bei "Wednesday" dabei

    Steve Buscemi wird in den neuen Folgen eine Rolle übernehmen. Der 66-Jährige ist vor allem für seine Rollen in Kultfilmen wir "The Big Lebowski" und "Reservoir Dogs" bekannt. Doch auch im Serienbusiness kennt sich Buscemi aus: Als Gangsterboss in "Boardwalk Empire" überzeugt er auf ganzer Linie.

    Welche Rolle der Schauspieler in der zweiten "Wednesday"-Staffel übernehmen wird, ist aber noch nicht offiziell bekannt. Es wird jedoch vermutet, dass Buscemi der neue Direktor der Nevermore Academy verkörpern wird. Denn in der letzten Staffel ist der "Game of Thrones"-Star Gwendoline Christie, die zuvor die Schulvorständin verkörperte, ja dem Serientod zum Opfer gefallen. Gut möglich also, dass Buscemi ihren Posten einnimmt...

    BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

    1/172
    Gehe zur Galerie
      Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
      Heiß, Heißer, Mike & Leyla! Einigen Fans ist das jedoch zu viel...
      instagram/leylalahouar

      Auf den Punkt gebracht

      • In der zweiten Staffel von "Wednesday" wird neben Hauptdarstellerin Jenna Ortega auch Hollywoodgröße Steve Buscemi eine Rolle übernehmen, während die Dreharbeiten Ende April in Irland beginnen
      • Es wird spekuliert, dass er möglicherweise den neuen Direktor der Nevermore Academy spielen wird, nachdem die vorige Schulvorständin in der ersten Staffel verstorben ist
      mz
      Akt.