Neuer Bolide! Ferrari setzt Vettel jetzt Hörner auf

Ferrari hat seinen neuen Boliden enthüllt. Hier seht ihr die ersten Fotos der "Roten Göttin" von Sebastian Vettel und Charles Leclerc.
"Sie schaut einfach fantastisch aus", strahlte Formel-1-Star Sebastian Vettel am Dienstagnachmittag bei der Vorstellung des neuen Ferrari-Boliden "SF1000" im Stadttheater von Reggio Emilia.

Der Name des Autos ist eine Hommage an den 1000. Ferrari-Grand-Prix. Diese magische Marke wird 2020 fallen.

"Es stecken sehr viele Arbeitsstunden, das werde ich dann auch spüren", bedankte sich Vettel bei seinem Team. Sein Kollege Charles Leclerc schlug in dieselbe Kerbe: "Ich kann es gar nicht erwarten, in dieses Auto zu steigen!"

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Teamchef Mattia Binotto: "2019 war eine sehr intensive Saison, wir haben umstrukturiert. Dazwischen haben wir versucht, den Wagen schneller zu machen, und gewisse Fortschritte waren offensichtlich. Wir haben unsere Schwachstellen gemessen an den Autos der Konkurrenz erkannt und alles Menschenmögliche unternommen, um sie aus der Welt zu schaffen. Wir stehen vereint, wir sind konzentriert, wir arbeiten unermüdlich und gut, wir sind motiviert. Wo uns das alles mit dem neuen Wagen 2020 hinbringen wird, weiß keiner."



Über dem Cockpit ragen heuer zwei neue Flügel aus der Airbox. Die "Hörner" für Vettel und Leclerc. Bild: ferrari.com.

Was ist neu am SF1000? "Die Aufhängungen sind überarbeitet, um bei der Abstimmung auf die verschiedenen Pisten mehr Spielraum zu erhalten. Wir haben das ganze Auto leichter gemacht. Wir haben den Motor verbessert. Auch wenn der Wagen auf den ersten Blick dem 2019er Auto sehr ähnlich sieht, steckt unglaublich viel Arbeit drin."



Als die Scuderia das Auto für die kommende Saison enthüllte, schaute auch die Konkurrenz genau hin. Eine erste Einschätzung vom rivalisierenden Rennstall Mercedes? "Es ist rot."



Folgend einige Bilder von der Vorstellung. Fans sprechen mit einem Augenzwinkern von einer "Themenverfehlung". Vor der Präsentation wurden die Gäste von Musik-Acts und Akrobaten unterhalten:











ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportMotorsportFormel 1Scuderia Ferrari

CommentCreated with Sketch.Kommentieren