Erotik-Model statt NBA! Sexy Schwedin heizt ein

Elsa Hosk war einmal eine große Hoffnung im schwedischen Damen-Basketball, doch die 29-Jährige entschied sich für einen anderen Karriereweg!
Sagt Ihnen der Name Elsa Hosk etwas? Sport-Fans werden zwar ein wenig zögern, bei modebewussten Damen dürfte es aber schnell klicken. Die 29-Jährige Schwedin war früher Basketballerin, tauschte aber den Court für eine Model-Karriere.

Statt Perimeter-Shots, Rebounds und Dunks nimmt Elsa Hosk lieber die Victoria's Secrets Flügel in die Hand. Die heiße Schwedin war vor ihrer Model-Karriere Profi-Basektballerin in der schwedischen Damen-Liga. Weil die aber nicht annähernd an das Niveau der Damen-NBA hatte, wechselte die heute 29-Jährige ihren Beruf.

Hosk arbeitet als Model für Dior, Dolce & Gabbana, Ungaro, H&M, Lilly Pulitzer und trad von 2011 bis 2016 als Engel bei Victoria's Secret auf.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.




(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
SchwedenSportBasketballNational Basketball Association (NBA)

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen