Erst Champion in England, später NFL-Star

Spannende Zukunftspläne von Christian Fuchs! Mit sieben Punkten Vorsprung auf Verfolger Tottenham (Wimmer) geht der ÖFB-Kicker mit Leicester in die finalen sechs Runden der Premier League.
Spannende Zukunftspläne von ! Mit sieben Punkten Vorsprung auf Verfolger Tottenham (Wimmer) geht der ÖFB-Kicker mit Leicester in die finalen sechs Runden der Premier League.

Nach der letzten Runde am 15. Mai könnte der "Foxes"-Verteidiger den Meisterpokal stemmen. Doch der 29-Jährige denkt schon an die Zeit nach seiner Fußballer-Karriere – und hat die NFL im Visier. "Ich habe Ambitionen, dort Kicker zu werden", erklärt Fuchs, der im Training bereits Erfahrung mit dem "Eierlaberl" sammelte.

"Ich weiß, dass ich ein Field Goal über 60 oder 65 Yards kicken kann. Träume können immer wahr werden. Wenn du keine hast, erreichst du nichts." Auch die Familie spielt bei den Football- Plänen eine Rolle. "Meine Frau und unsere Kinder leben in New York. Ich bin ein Familienmensch."

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt: