Erste Pleite! Young Violets putzen Klagenfurt 4:1 weg

Niels Hahn (Young Violets) gegen Ivan Saravanja (Klagenfurt)
Niels Hahn (Young Violets) gegen Ivan Saravanja (Klagenfurt)Bild: GEPA-pictures.com

Am 16. Spieltag ist es passiert! Austria Klagenfurt musste die erste Saisonniederlage einstecken - die Kärntner bekamen bei den Young Violets mit 1:4 eine auf den Deckel. Die 2. Liga im Überblick!

Nicht nur die Jungveilchen feiern, sondern auch in Ried wird gejubelt. Nach dem 4:1-Sieg der Young Violets gegen Klagenfurt können die Innviertler am Samstag die Tabellenspitze erobern.

Maudo Jarjue (13.), Patrick Wimmer (56.), Csaba Mester (65.) und Aleksandar Jukic (78.) netzten für die Veilchen aus Wien, Peter Zubak gelang nur der zwischenzeitliche 1:1-Ausgleich (52.).

Weil der FAC nicht über ein 0:0 gegen die OÖ-Juniors hinaus

kam, springen die Young-Violets auf den Nicht-Abstiegsplatz, die Floridsdorfer rutschen in den Keller ab.

Die Ergebnisse vom Freitag:

Innsbruck - Horn 1:1

FAC - OÖ Juniors 0:0

Amstetten - GAK 3:3

Young Violets Klagenfurt 4:1

Lafnitz - Lustenau 0:2

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussball

ThemaWeiterlesen