Ex-Bayern-Star soll neuer LASK-Trainer werden

Valerien Ismael wird als neuer LASK-Trainer gehandelt.
Valerien Ismael wird als neuer LASK-Trainer gehandelt.Bild: GEPA-pictures.com
Das wäre ein Top-Sensation in der Bundesliga! Ex-Bayern-Star Valerien Ismael (43) wird aktuell als neuer LASK-Trainer gehandelt.
Noch vor zwei Tagen antwortete Präsident Siegmund Gruber im Sky-Talkstudio auf die Trainer-Frage: "Ich weiß es schon."

Öffentlich vorgestellt werden soll der neue Betreuer der Schwarz-Weißen aber erst nach Saisonende. Der lange gehandelte Christian Ilzer vom WAC wird es laut Gruber aber definitiv nicht.

Dafür könnte bald ein früherer Bayern-Star auf der Trainerbank in der TGW-Arena Platz nehmen. Wie die "OÖN" berichteten, soll Valerien Ismael (43) Topkandidat für die Nachfolge von Oliver Glasner sein.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Franzose spielte viele Jahre in der deutschen Bundesliga



Der Franzose spielte viele Jahre in der deutschen Bundesliga, unter anderem bei Werder Bremen und bei Bayern München. Als Trainer war er beim 1. FC Nürnberg und in Wolfsburg engagiert.

Sein letztes Engagement in Griechenland bei Apollon Smyrnis endete aber schon nach einem Spiel. Der Präsident wollte die Aufstellung bestimmen.

Die TGW-Arena ist Ismael nicht fremd. Erst vor wenigen Wochen war er in Pasching, um als Scout der Wolfsburger Stürmer Joao Victor zu beobachten.



(mip)

Nav-AccountCreated with Sketch. mip TimeCreated with Sketch.| Akt:
LinzNewsOberösterreichFußballBundesliga

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren