Ex-Freundin packt aus: So ist Ronaldo im Bett

Das hätten sich wohl nur die wenigsten Fans von Dribbel-König Cristiano Ronaldo gedacht. Während der portugiesische Fußball-Star auf dem Platz seine Gegner dominiert, soll er im Bett den passiven Part bevorzugen - das behauptet zumindest eine Ex-Gespielin.

"Im Bett lässt sich Ronaldo dominieren. Ihm gefallen dominante Frauen", plaudert Gabriela Endringer im Interview mit FHM. Die 28-jährige Brasilianerin soll mit dem portugiesischen Beau einige Wochen zusammen gewesen sein.

"Liebevoll im Bett"

"Ich war eine Woche bei ihm zu Hause. Sein Haus ist wahnsinnig groß. Aber um ehrlich zu sein, wir haben die meiste Zeit im Schlafzimmer verbracht", erklärt die Fitness-Trainerin, die sich für die portugiesische Ausgabe des Männer-Magazins ablichten ließ. "Ronaldo ist sehr liebevoll im Bett. Er ist überhaupt nicht aggressiv und lässt die Dinge gerne passieren", berichtet sie weiter.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen