Ex-Rapid-Profi Christian Salaba gestorben

Bild: Hans F. Punz

Trauer in der österreichischen Bundesliga! Wie sein Ex-Klub Rapid Wien am Samstag auf seiner Website bekannt gab, ist Christian Salaba im Alter von 45 Jahren "völlig überraschend" verstorben.

Trauer in der österreichischen Bundesliga! Wie sein Ex-Klub Rapid Wien am Samstag auf seiner Website bekannt gab, ist Christian Salaba im Alter von 45 Jahren "völlig überraschend" verstorben. 

Salaba bestritt 105 Bundesliga-Spiele, war neben Rapid Wien für die Vienna, Vorwärts Steyr, Stockerau, St. Pölten, Admira, Würmla, Mattersburg und Schwechat aktiv. 

Nach dem Ende seiner Profi-Karriere hatte sich Salaba mit einer Werbemittel-Firma selbstständig gemacht. Er war auch für die SP in Leopoldsdorf politisch aktiv. 

Salaba war Vater eines Sohnes. Der 15-jährige Bub spielt bei Mattersburg ist nun Vollwaise. Seine Mutter starb vor zehn Jahren bei einem Autounfall.  

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen