Ex-Rapidler Hamdi Salihi zerballert die Erste Liga!

Hamdi Salihi ist drauf und dran, Wiener Neustadt zurück in die Bundesliga zu schießen. Er traf schon acht Mal!
Das erste Saisonviertel der Erste Liga ist vorbei. Wiener Neustadt liegt auf Aufstiegskurs und spielte sich unter seinem neuen Trainerteam um Roman Mählich sogar in die Rolle des Titelfavoriten.

Am Freitag feierten die Niederösterreicher den nächsten Sieg, schlugen Liefering mit 2:0. Sieggarant war einmal mehr ein ehemaliger Bundesliga-Star.

Hamdi Salihi glänzte mit einem Doppelpack. Der ehemalige Stürmer von Rapid und der SV Ried hält nun in neun Einsätzen bereits bei acht Volltreffern. Damit führt er die Torschützenliste deutlich an.

CommentCreated with Sketch. zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. "Ich habe gewusst, wenn man in der Liga vorne dabei sein will, dann braucht man einfach einen Knipser und das ist einfach der Hamdi", freute sich Sportdirektor Andreas Schicker nach der Partie. Salihi ist drauf und dran, den SC Wr. Neustadt zurück in die Bundesliga zu schießen.

"Ich bin wirklich sehr glücklich. Ich und die Mannschaft haben vom ersten Tag an wirklich sehr gut gearbeitet. Momentan läuft es sehr gut und wir hoffen es geht noch lange so", bleibt er selbst bescheiden.



(Heute Sport)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsSportFußballBundesliga

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen