Holland-Klub wirft Ex-Sturm-Kicker Avdijaj raus

Der ehemaliger Sturm-Kicker Donis Avdijaj muss sich einen neuen Klub suchen. Sein Vertrag wurde nach wiederholten Disziplinlosigkeiten aufgelöst.

Donis Avdijaj muss sich einen neuen Arbeitgeber suchen. Der ohnehin nur bis Saisonende laufende Vertrag beim niederländischen Klub Willem II Tilburg, wurde mit sofortiger Wirkung aufgelöst.

Erst im vergangenen Sommer war der 22-Jährige von Schalke in die Niederlande gewechselt. Nachdem er zu Saisonbeginn noch mit starken Leistungen aufzeigte, sorgte er immer wieder mit Disziplinlosigkeiten abseits des Platzes für Aufregung.

Mitte Dezember wurde der Mittelfeldspieler suspendiert und stand seither nicht mehr im Kader. Wie der Klub mitteilte, war mangelnde Fitness der ausschlaggebende Grund für die Vertragsauflösung.

Allerdings soll sich Avdijaj auch eine durchzechte Nacht geleistet haben. gemeinsam mit drei Mitspielern soll Avdijaj ohne Erlaubnis des Trainerteams das Mannschaftshotel verlassen und zu einer Partynacht aufgebrochen sein, berichtet die Bild. Dieser Vorfall soll sich schon vor Weihnachten ereignet haben.

Zwischen 2015 und 2016 war Avdijaj von Schalke an Sturm Graz ausgeliehen und absolvierte 45 Spiele für die "Blackys". In dieser Zeit gelangen ihm 13 Treffer und elf Assists. (heute.at)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Good NewsSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen