Ex-Weltmeister Rosberg wird Investor in TV-Show

Nico Rosberg
Nico RosbergBild: imago sportfotodienst
Drei Jahre nach dem Ende seiner Formel-1-Karriere hat Nico Rosberg einen neuen Job. Der Ex-Weltmeister wird TV-Investor.
Rosberg ersetzt in der Vox-Sendung "Die Höhle der Löwen" ab Herbst Investor Frank Thelen. Das machte Investoren-Kollege Carsten Marschmeyer in sozialen Netzwerken öffentlich. Der 60-Jährige hatte den Deal mit Rosberg eingefädelt.

Für den 34-Jährigen ist die Startup-Branche jedenfalls kein Neuland. Der in Monaco lebende Deutsche hat bereits 25 Unternehmensbeteiligungen.

Seit September hatte die zuständige Produktionsfirma mit dem früheren Formel-1-Champion verhandelt, bis es nun zu einer Einigung gekommen war, wie die Bildberichtet. Dabei musste geklärt werden, dass Rosberg ausschließlich in Green Tech und Mobilität investiert.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Der 34-Jährige wird aber weiterhin Formel-1-Experte für RTL bleiben. Wann die erste Folge mit Rosberg zu sehen sein wird, ist noch offen.



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. wem TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportMotorsportFormel 1

CommentCreated with Sketch.Kommentieren