Exklusive Einblicke: So wird die "Ross Anthony Show"

Ross Anthony Show
Ross Anthony ShowMDR
Es ist Zeit für frischen Schlager, tolle Musik und frühlingshaften Partyspaß. "Heute" liefert exklusive Einblicke in die erste "Ross Antony Show"!

Schlagerstar und Entertainer Ross Antony begrüßt in der ersten Ausgabe seiner Musikshow (15. März, 20:15 Uhr, MDR) bekannte Künstler, tolle Musiker und natürlich auch vielversprechende Newcomer. Gemeinsam mit seinen Gästen möchte er so richtig Lust auf den noch jungen Frühling 2021 machen. "Heute" durfte hinter die Kulissen der "Ross Antony Show" "blicken".

Er gibt Newcomern eine Chance - und zwar ohne Playback

"Es wird eine sehr bunte und schöne Show. Es war ein Wunsch der Zuschauer, nicht immer dieselben Interpreten in den TV-Shows zu sehen. Man sieht oft die gleichen Künstler, was überhaupt nicht schlimm ist, denn ich freue mich, dass sie so erfolgreich sind, aber ich wollte etwas Neues machen. Daher habe ich und der MDR gesagt, gut, dann machen wir das so, lasst uns den Zuschauern geben, was sie wollen", erzählt uns Ross am "Heute"-Telefon.

Er gibt in seiner Show daher Newcomern, wie Vivian Gold, Faso oder Ela eine Chance, sich vor einem Millionenpublikum zu präsentieren. Erfrischend: Viele der Künstler (auch Ross selbst!) sollen tatsächlich live singen - eine gelungene Abwechslung zu den Vollplayback-Shows von Florian Silbereisen oder Carmen Nebel.

Doch auch etablierte Schlagergrößen wie Bernhard Brink, Vincent Gross oder Christin Stark sind mit dabei. Daniela Alfinito steht erstmals, nachdem ihre Scheidung publik wurde, wieder auf einer TV-Bühne. Und Nik P. hält die rot-weiß-rote Fahne hoch. "Er ist unser Highlight", schwärmt der 46-Jährige.

Außerdem erzählt uns Ross exklusiv, dass dem Comedien Matze Knop in der ersten Ausgabe eine besondere Rolle zuteil werden wird. Wir sind gespannt!

Die Ross Antony Show

15. März 2021, 20:15 Uhr, MDR

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account dob Time| Akt:
SchlagerTVRoss AntonyNik P.Florian SilbereisenARD

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen