Fans sammeln Geld für Rauswurf von Mourinho

Jose Mourinho bekommt immer mehr Gegenwind. Nun sammeln Fans Geld, um seine Entlassung als Coach von Manchester United zu finanzieren.

Der portugiesische Star-Coach Jose Mourinho zieht immer mehr Kritiker auf sich. Zuletzt sorgte der 55-Jährige mit Aussagen über die US-Tour der "Red Devils" für Kopfschütteln. Diese habe ihm "nichts gebracht". Nach dem Spiel gegen Liverpool meinte er: "Ich hätte mir keine Karte gekauft."

Anfang der Woche war nun bekannt geworden, dass "The Special One" bei einer vorzeitigen Entlassung – sein Vertrag läuft noch bis 2020 – eine Abfindung von 12 Millionen Pfund (rund 13,3 Millionen Euro) bekommen würde.

Das bringt nun Fans der "Red Devils" auf den Plan. Auf der Internet-Plattform GoFundMe starteten Manchester-Anhänger unter dem Namen "Mourinho out" einen Spendenaufruf. Das Ziel: 12 Millionen Pfund. Bis jetzt ist allerdings erst ein Bruchteil davon zustande gekommen.

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsFussballPremier LeagueManchester UnitedJose Mourinho

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen