Fetzerei! NHL-Fans prügeln sich auf Tribüne nieder

Na bumm! In Boston gab es beim NHL-Finale voll auf die Rübe. Mehrere Fans der Bruins prügelten sich bei der 1:2-Niederlage gegen die Blues.
Die Fans der Boston Bruins haben die 1:2-Heim-Niederlage gegen die Saint Louis Blues wohl nicht verkraftet. Das Sensations-Team steht vor dem Gewinn der Final-Serie und führt 4:2, die Anhänger der Bruins lieferten sich auf den Rängen eine heftige Schlägerei.

Im TD-Garden ging es nicht nur am Eis heiß her. Während die Saint Louis Blues gerade 2:1 gegen die heimischen Boston Bruins gewannen, fetzten sich mehrere Fans auf der Tribüne.

Ein Streit zweier aufgeregter Herren führte zu einer Massenschlägerei. Ein fliegender Bierbecher löste die heftige Konfrontation aus. (pip)

CommentCreated with Sketch.1 Kommentar schreiben Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportEishockeyNational Hockey League (NHL)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren