Feuerwehr-Großeinsatz wegen Balkon-Grillerei

Feuerwehr und Berufsrettung waren in der UNO-City im Einsatz.
Feuerwehr und Berufsrettung waren in der UNO-City im Einsatz.Leserreporter
Am Samstagnachmittag rückten Feuerwehr und Rettung im Großeinsatz zu einer Grillerei in Kaisermühlen an. 

Großeinsatz bei der UNO-City am Samstagnachmittag! Sowohl die Feuerwehr als auch die Berufsrettung rückten zu einem Einsatz an, der allem Anschein nach ein Brand der Alarmstufe 2 war. Vor Ort stellte sich jedoch schnell heraus, dass es sich um einen Fehlalarm handelte, wie die Wiener Berufsfeuerwehr gegenüber der "Heute" bestätigte. 

Der Auslöser: Bewohner eines Hochhauses entschlossen sich, für einen entspannten Samstagnachmittag am Balkon ihren Grill anzuheizen. Der so entstandene Rauch zog durch die offene Balkontür zu einem Brandmelder im Inneren der Wohnung und löste den Alarm aus. Wegen der Größe des Hochhauses wurden gleich mehrere Einsatzkräfte verständigt. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-AccountCreated with Sketch. lene TimeCreated with Sketch.| Akt:
LeserreporterWienDonaustadtFeuerwehreinsatzRettungseinsatz

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen