FIA will bei Saisonfinale doppelte Punkte vergeben

Der internationale Automobil-Verband (FIA) verspricht sich von einer Regeländerung bei der Punktevergabe mehr Spannung in der Formel-1-WM. Die FIA teilte am Montag mit, dass bereits ab 2014 im letzten Saisonrennen doppelte Punkte vergeben werden. Dies würde "einen maximalen Fokus auf die Weltmeisterschaft bis zum Saisonende" garantieren, hieß es in einer Stellungnahme.

Der internationale Automobil-Verband (FIA) verspricht sich von einer Regeländerung bei der Punktevergabe mehr Spannung in der Formel-1-WM. Die FIA teilte am Montag mit, dass bereits ab 2014 im letzten Saisonrennen doppelte Punkte vergeben werden. Dies würde "einen maximalen Fokus auf die Weltmeisterschaft bis zum Saisonende" garantieren, hieß es in einer Stellungnahme.

Heuer hatten der . Der Deutsche gewann die letzten neun Grand-Prix und stand drei Rennen vor Schluss zum vierten Mal als Champion fest. 2014 wird das letzte Rennen am 23. November in Abu Dhabi in Szene gehen.

Ausgaben und Startnummern werden geregelt

In einer Sitzung der Strategiegruppe und der Formel-1-Kommission wurde in Paris zudem eine Ausgaben-Obergrenze ab 2015 prinzipiell beschlossen. In den kommenden Tagen werde eine Arbeitsgruppe mit Vertretern der FIA, des Rechte-Inhabers und der Teams gebildet, die bis Juni 2014 über entsprechende Regeln entscheiden soll. Über eine Kostenbremse streiten die Rennställe schon seit Jahren. Inzwischen schreiben eine Reihe von Teams rote Zahlen und können bisher sogar Fahrer-Gehälter nicht mehr finanzieren.

Die FIA einigte sich außerdem darauf, dass Formel-1-Piloten ihre Startnummern künftig für die gesamte Dauer ihrer Karriere behalten sollen. Derzeit wechseln die Nummern je nach WM-Abschneiden. Die Nummer 1 soll aber weiterhin dem Weltmeister vorbehalten sein, so er sie verwenden will. Für kleinere Regelübertretungen in Rennen wurde schon für 2014 eine 5-Sekunden-Strafe eingeführt. Die Teams sollen sich einigen, in welcher Form sie angewandt wird.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen