Frecher Elch ärgert Golfer

Ein Golfer hat in Karlstadt (Schweden) eine unerwartete Begegnung: Ein junger Elch verfolgt ihn auf dem Platz.

Das kann auch nur in Schweden passieren: Bei einer gemütlichen Golf-Runde bekam ein Freizeitsportler unerwarteten Besuch.

Ein junger Elch näherte sich. Neugierig beschnuppert er die Ausrüstung des Golfers, springt dann verschreckt wieder zurück.

Die Erleuchtung kommt aber bald: Der Elch ist auch als Jungtier viel größer als der Mensch. Und so verliert er bald seine Scheu, dem Golfer bleibt nichts anderes übrig, als die Flucht zu ergreifen. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
SchwedenGood NewsWeltwocheTierQuarTier Wien

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen