Tierische Rettung

Für diese Stute kam die Rettung im letzten Moment

Gut Aiderbichl konnte eine trächtige Stute im letzten Augenblick vom Schlachthof retten.

Für diese Stute kam die Rettung im letzten Moment
Für die trächtige Stute "Anna-Carina" war es eine Rettung in letzter Sekunde
©Gut Aiderbichl

Stute "Anna-Carina" konnte tatsächlich im letzten Augenblick vor dem Schlachthof gerettet werden. Obwohl sie bereits trächtig war, dürfen Säugetiere bis zum letzten Drittel der Schwangerschaft noch getötet werden, was eigentlich schon ein Armutszeugnis an Tierliebe darstellt in unserem kleinen Land. Gut Aiderbichl schenkte der dankbaren Stute ein neues Leben auf dem Tierschutzhof, wo sie auch ihr Fohlen sicher zur Welt bringen kann. 

Bald wird die liebevolle Stute ihr Baby zur Welt bringen.
Bald wird die liebevolle Stute ihr Baby zur Welt bringen.
©Gut Aiderbichl

Baby kommt zu Frühlingsende

Über einen Viehhändler sollte "Anna-Carina" im Winter 2023 direkt zum Schlachter transportiert werden. Weshalb ihre früheren Besitzer diesen Schritt entscheiden mussten, weiß man leider nicht. Oft liegt es einfach an einer fehlerhaften Überprüfung der Trächtigkeit, denn ein schwangeres Pferd bringt natürlich noch mehr Gewicht auf die Waage. "Doch bei einer trächtigen Stute ist das Vorgehen schon allein aus ethischen Grünen mehr als fragwürdig", erzählt Dieter Ehrengruber, Geschäftsführer und Stiftungsvorstand von Gut Aiderbichl.

Für das ungeborene Fohlen hätte dies das sichere Todesurteil bedeutet. Ob ein Fötus dabei auch noch Schmerz empfindet, ist derzeit noch nicht wissenschaftlich final geklärt. Bei Pferden kann die Tragzeit etwa 11 Monate betragen. Anna-Carinas Trächtigkeit war also noch nicht weit genug fortgeschritten, denn das Baby kommt erst zum Frühlingsende. 

Weitere sechs Pferde hatten Glück

Doch "Anna-Carina", ihr ungeborenes Fohlen und sechs weitere Pferde hatten Glück. Die Tierretter von Gut Aiderbichl haben einen Tipp bekommen und konnten die bevorstehende Schlachtung verhindern. Anna-Carina wird nun während ihrer Schwangerschaft bestens auf Gut Aiderbichl versorgt und die Tierpflegerinnen sind schon sehr gespannt auf den kleinen Nachwuchs.

Auf den Punkt gebracht

  • Anna-Carina, eine trächtige Stute, wurde in letzter Minute vor dem Schlachthof gerettet und lebt nun sicher auf Gut Aiderbichl Henndorf
  • Die Rettungsaktion wurde durch einen Hinweis von Tierfreunden ermöglicht, und auch sechs weitere Pferde konnten vor der Schlachtung bewahrt werden
red, tine
Akt.
;