Fünf Worte für das Leicester-Wunder

Bis ins Morgengrauen feierten Spieler und Fans den ersten Premier-League-Titel der 132-jährigen Klubgeschichte. ÖFB-Teamkapitän Christian Fuchs ließ mit seinen Kollegen im Haus von Jamie Vardy die Korken knallen.
Bis ins Morgengrauen feierten Spieler und Fans den ersten Premier-League-Titel der 132-jährigen Klubgeschichte. ÖFB-Teamkapitän ließ mit seinen Kollegen im Haus von Jamie Vardy die Korken knallen.
 


CHAMPIONS!!!!
— Christian Fuchs (@FuchsOfficial)
Sein Twitter-Video nach dem 2:2 von Chelsea gegen Tottenham wurde zum Internet-Hit: 200.000 Retweets, 30.000 neue Follower in wenigen Stunden. 178 Millionen Euro an Prämien fließen nun in die "Foxes"-Klubkasse, mit den erwarteten Einnahmen für kommende Saison sind mehr als 217 Millionen Euro möglich.

Mit fünf Worten führte Coach Claudio Ranieri die "Foxes" zum Titel: "Seid clever, ihr seid Füchse", feuerte er sein Team vor jedem Match an. Für kommende Saison bleibt "King Claudio" vorsichtig: "Ein Platz unter den ersten zehn ist das Ziel."
Nav-Account heute.at Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen