Fünfter Davis-Cup-Triumph für Spanien

Riesenjubel um Rafael Nadal! Mit einem 1:6, 6:4, 6:1, 7:6 gegen Juan Martin del Potro fixierte das Tennis-Ass Spaniens fünften Davis-Cup-Titel nach 2000, 2004, 2008 und 2009.

"Das war die beste Stimmung, die ich je erlebt habe", bedankte sich Nadal nach dem entscheidenden Punkt zum uneinholbaren 3:1- Vorsprung bei der Rekordkulisse von 27.500 Fans in Sevilla. Für eine traurige Serie sorgte Gegner Argentinien: Bereits zum vierten Mal gingen die "Gauchos" im Finale leer aus.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen