"Heute" lost schon jetzt die Fußball-WM 2018 aus

England gegen Argentinien? Spanien gegen England? Klingt eigentlich sehr fein. Wir haben schon vorab die Fußball-WM 2018 gelost.

Am Freitag wird die Fußball-WM 2018 in Moskau ausgelost. Bevor wir aber die echten Gruppen kennen (wir tickern LIVE ab 16:00 Uhr), haben wir in der "Heute"-Sportredaktion mit Hilfe der Musik-Abteilung selbst die Losfee gespielt.



Natürlich haben wir uns auch streng an die Regeln der FIFA gehalten. Es dürfen jeweils nur zwei Verbände aus Europa in einer Gruppe spielen, jeweils nur ein Land aus Amerika, Afrika und Asien ist pro Gruppe erlaubt.

Vor allem die Gruppen C und E haben es in sich. Argentinien würde zum Beispiel auf England treffen, Brasilien hätte ein Duell mit Spanien. Deutschland bekäme es mit Uruguay und Schweden zu tun.

Unsere Gruppen lauten:

Gruppe A: Deutschland, Uruguay, Schweden, Saudi-Arabien

Gruppe B: Polen, Kroatien, Ägypten, Australien

Gruppe C: Argentinien, England, Costa Rica, Nigeria

Gruppe D: Belgien, Mexiko, Iran, Marokko

Gruppe E: Brasilien, Spanien, Dänemark, Südkorea

Gruppe F: Frankreich, Schweiz, Tunesien, Panama

Gruppe G: Portugal, Peru, Island, Japan

Gruppe H: Russland, Kolumbien, Senegal, Serbien

Hier das Beweisfoto:

Die echte Auslosung findet in Moskau ab 16:00 Uhr statt. Hier noch einmal die Lostöpfe in der Übersicht:

Topf 1: Russland (Gastgeber), Deutschland (Weltranglistenplatz 1), Brasilien (2), Portugal (3), Argentinien (4), Belgien (5), Polen (6), Frankreich (7)

Topf 2: Spanien (8), Peru (10), Schweiz (11), England (12), Kolumbien (13), Mexiko (16), Uruguay (17), Kroatien (18)

Topf 3: Dänemark (19), Island (21), Costa Rica (22), Schweden (25), Tunesien (28), Ägypten (30), Senegal (32), Iran (34)

Topf 4: Serbien (38), Nigeria (41), Australien (43), Japan (44), Marokko (48), Panama (49), Südkorea (62), Saudi-Arabien (63)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Spartak MoskauSport-TippsFussball

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen