Leser

Futsal-Finale! Rekordmeister will Halle beben lassen

Am Sonntag kommt es in Wien-Simmering zu einem Kracher in der Halle! Futsal-Rekordmeister Stella Rossa aus Wien steht im Finale unter Zugzwang.

Robert Cajic
1/4
Gehe zur Galerie
    Am Sonntag kommt es zum österreichischen Futsal-Finale in Wien!
    Am Sonntag kommt es zum österreichischen Futsal-Finale in Wien!
    Fussballfotograf AT | Patrick Vranovsky

    In der Florian-Hedorfer-Straße 24 in Wien-Simmering kommt es am Sonntag um 11.15 Uhr zum Final Showdown: Nach einer 0:3-Niederlage gegen Diamant Linz möchte Rekordmeister Stella Rossa tipp3 Wien im zweiten Final-Duell zurückschlagen und steht mit dem Rücken zur Wand. Nur ein Sieg des "roten Sterns" aus Wien macht ein drittes und letztes Finalspiel möglich.

    Spitzenspiel zum Schlager-Preis fast ausverkauft

    Mit einer schlagkräftigen Truppe – unter ihnen auch drei Sportclub-Kicker, die sensationell die Wiener Austria im Cup ausschalteten – möchte der Rekordmeister Stella Rossa die Chance auf den Titel am Leben halten.

    Stella-Rossa-Trainer Aleksandar Ristovski darf sich dabei auf ein volles Haus und eine hitzige Atmosphäre freuen: "Für uns ist es schon jetzt ein Entscheidungsspiel, aber wir haben in den letzten Wochen bewiesen dass wir mit solchen Situationen gut umgehen können." 

    Mehrere hunderte Zuseher werden in der Simmeringer Sporthalle erwartet. Letzte Karten können für einen Preis von fünf Euro noch ergattert werden. Auch im Internet kann der Futsal-Schlager verfolgt werden: Auf ÖFB TV gibt es am Sonntag einen Livestream zu der Begegnung.

    Schräg, skurril, humorvoll, täglich neu! Das sind die lustigsten Leserfotos.

    Bildstrecke: Leserreporter des Tages

    1/156
    Gehe zur Galerie
      08.12.2023: <a rel="nofollow" data-li-document-ref="120008456" href="https://www.heute.at/s/protest-marsch-dann-pickt-klima-shakira-vor-parlament-120008456">Protest-Marsch, dann pickt Klima-Shakira vor Parlament</a>
      Letzte Generation Österreich Twitter / Leserreporter