Geheimer Filmdreh am Wiener Karlsplatz entdeckt

Am Karlsplatz in Wien-Wieden fand am Donnerstag ein Videodreh statt. Eine gesamte Filmcrew inklusive Darsteller fanden sich vor der Kirche ein. 

"Heute"-Leserreporter wurden am Donnerstagnachmittag auf einen geheimen Filmdreh aufmerksam. Dutzende Menschen standen plötzlich vor der Karlskirche und trugen altmodische Kleidung aus dem 19. Jahrhundert. Wie "Heute" in Erfahrung bringen konnte, soll es sich um eine deutsche Produktion rund um Prinzessin Sisi handeln.

Vor Ort hielten sich sowohl die Schauspieler, als auch die Crew samt Security äußerst bedeckt. "Niemand wollte uns sagen, was da genau gedreht wird. Man drohte uns sogar mit einer Anzeige", berichtet eine Leserreporterin gegenüber "Heute". Angesichts der aufwendigen Dreharbeiten, bei denen auch ein Kran zur Anwendung kommt, wird es sich wohl kaum verheimlichen lassen, dass ein neuer Film in Wien gedreht wird. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account zdz Time| Akt:
WienFilm

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen