Ehe mit Sohn von Bon Jovi

Geheimhochzeit! Millie Bobby Brown hat geheiratet

"Stranger Things"-Darstellerin Millie Bobby Brown machte gerade erst ihre Verlobung mit Jake Bongiovi bekannt. Jetzt hat die 20-Jährige geheiratet.

Heute Entertainment
Geheimhochzeit! Millie Bobby Brown hat geheiratet
Millie Bobby Brown und Jake Bongiovi sind jetzt verheiratet.
IMAGO/UPI Photo

Erst im April 2023 gaben Hollywood-Schauspielerin Millie Bobby Brown (20) und Jake Bongiovi (22), Sohn von Musik-Legende Jon Bon Jovi (62), ihre Verlobung bekannt. Laut Medienberichten sollen sich die beiden nun im Zuge einer geheimen Hochzeit das Jawort gegeben haben.

Netflix-Star sagt "Ja"

Wie "The Sun" und "Daily Mail" berichten, soll das junge Paar "letztes Wochenende den Bund fürs Leben geschlossen" haben. Ein offizielles Statement der beiden gibt es bisher nicht.

"Millie und Jake haben letztes Wochenende in Amerika still und leise ihr Eheversprechen gegeben," erklärt eine Quelle. "Sie planen später in diesem Jahr eine größere Zeremonie in den USA, aber jetzt haben sie legal geheiratet und alle Formalitäten erledigt."

Weiter heißt es: "Es war eine sehr schlichte, romantische Angelegenheit mit ihren engsten Familienmitgliedern, die bei der Zeremonie anwesend waren."

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/163
Gehe zur Galerie
    Kylie Jenner sieht man nur mehr in Badekleidung - kein Wunder: Sie verkauft auch ihre eigene.
    Kylie Jenner sieht man nur mehr in Badekleidung - kein Wunder: Sie verkauft auch ihre eigene.
    Instagram/kyliejenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Die 20-jährige "Stranger Things"-Schauspielerin Millie Bobby Brown hat den Sohn von Jon Bon Jovi, Jake Bongiovi, in einer geheimen Hochzeit geheiratet
    • Medienberichten zufolge planen sie später in diesem Jahr eine größere Zeremonie in den USA, aber haben bereits still und leise ihre Ehe legalisiert
    red
    Akt.