Genau sein Typ! Becker flirtet in Wimbledon

Tennis-Ikone Boris Becker musste zuletzt viel einstecken. In Wimbledon ist er bester Laune – und flirtet mit einer Schönheit.

Fliegen hier nicht nur Tennisbälle, sondern auch Herzchen?

Tennis-Ikone Boris Becker verfolgte am Wochenende ein Match in Wimbledon. Sehenswert war nicht nur das Spiel, sondern auch seine Sitznachbarin: ein rassige Schönheit.

Becker ist bester Laune, grinst, schäkert und wirkt ausgelassen wie lange nicht.

Wer ist die Schönheit?

Bei der attraktiven Sitznachbarin von Becker handelt es sich um Melanie Sykes, eine 47-jährige britische Moderatorin mit indischen Wurzeln. Mit ihr tauscht der sechsfache Gewinner von Grand-Slam-Turnieren intensive Blicke aus.

Auffällig ist der austrainierte Body der zweifach geschiedenen Dame. Kein Wunder: Sykes arbeitet nicht nur als TV- und Radiomoderatorin, sondern auch als Unterwäsche-Model.

Ob sie bald wieder neben Boris auftaucht …

(Heute Sport)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Arsenal LondonGood NewsSport-TippsTennisBoris Becker

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen