Genial! WWE bringt Money in the Bank nach Europa

WWE Money in the Bank
WWE Money in the BankWWE
Wrestling-Fans aufgepasst! Die WWE bringt mit Money in the Bank ein absolutes Top-Event erstmals nach Europa.

Der Wrestling-Marktführer lässt eine kleine Bombe platzen. Nach dem riesigen Erfolg von "Clash at the Castle" im September 2022 in Cardiff kommt die WWE mit dem nächsten Premium Live Event zurück nach Europa.

Money in the Bank wird in der legendären O2-Arena in London ausgefochten. Die Fans in England und aus ganz Europa dürfen sich auf die legendären Leiter-Matches freuen.

Wer sich den Koffer holt, kann jederzeit einen Vertrag für ein Championship-Match seiner Wahl einfordern. "Die O2 Arena ist eine der besten Veranstaltungsorte der Welt und das perfekte Zuhause für Money In The Bank. Wir sind begeistert, eine unserer 'Big 5'-Veranstaltungen nach Großbritannien zu bringen und freuen uns darauf, das WWE-Universum am 1. Juli in London zu begrüßen", sagte Dan Ventrelle, EVP, Talent bei WWE.

"Wir fühlen uns geehrt, die erste Money In The Bank-Veranstaltung in Großbritannien hier bei The O2 auszurichten", sagte Christian D'Acuaa, Senior Programming Director bei The O2: "Wir freuen uns darauf, die WWE-Fans diesen Sommer wieder in The O2 begrüßen zu dürfen, um eine unvergessliche Nacht mit einigen der größten WWE-Superstars zu erleben."

Infos zu Tickets und Travel-Packages sollen in den nächsten Wochen folgen, wir halten euch auf dem Laufenden!

Comment Jetzt kommentieren Arrow-Right
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaWeiterlesen