Gorgon gibt Abschied bekannt: "Werde Austria verlassen"

Paukenschlag nach dem 5:0-Kantersieg der Wiener Austria in Ried. Im Interview mit "Sky" ließ der beste Torschütze der "Veilchen" die Bombe platzen. "Ja, ich werde die Austria im Sommer verlassen", gab der Vize-Kapitän bekannt.

Paukenschlag nach dem in Ried. Im Interview mit "Sky" ließ der beste Torschütze der "Veilchen" die Bombe platzen. "Ja, ich werde die Austria im Sommer verlassen", gab der Vize-Kapitän bekannt.

Mit 19 Treffern ist Gorgon der beste Torschütze der Wiener, liegt in der Torschützenliste der Bundesliga auf Rang zwei. Das weckte auch im Ausland Interesse. Gorgon verlängerte seinen auslaufenden Vertrag bei den "Veilchen" nicht. Wohin es gehen wird, ist jedoch noch nicht bekannt: "Es laufen einige Dinge im Hintergrund. Noch ist nichts fixiert."

Die Verantwortlichen der Wiener wollen den Abgang des Top-Torschützen noch nicht hinnehmen. Thorsten Fink streute seinem Offensivspieler Rosen. "Es ist schade, dass er geht. Die Tür steht aber für ihn immer offen." 

Sportdirektor Franz Wohlfahrt hat allerdings noch ein Ass im Ärmel. "Wir werden ihn am Sonntag noch nicht verabschieden. Ich will noch etwas probieren", fügte aber hinzu: "Es ist aber wahrscheinlich, dass er geht." 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen