"I'm just Ken"

Gosling singt bei den Oscars 2024 – Fans rasten aus

Kaum ein Film-Lied polarisierte so sehr, wie "I'm just Ken" aus "Barbie". Ryan Gosling griff bei den Oscars zum Mikro und performte ihn live.

Gosling singt bei den Oscars 2024 – Fans rasten aus
Ryan Gosling hat "I'm Just Ken" bei den Oscars gesungen.
REUTERS

In einem pinkfarbenen Anzug und einem schwarzen Cowboyhut startete Ryan Gosling (43) bei den Oscars seine Darbietung von "I'm just Ken". Mit seiner Live-Performance des "Barbie"-Hits sorgte er für einen der Überraschungsmomente bei der Preisverleihung.

Auf der Bühne wurde er dann von Mark Ronson (48) und einer Gruppe von tanzenden Männern in Anzügen und ebenfalls Cowboyhüten, darunter seine Kollegen Kens Scott Evans (40), Simu Liu (34), Kingsley Ben-Adir (37) und Ncuti Gatwa (31), begleitet. Dabei brachte der 43-Jährige nicht nur die anwesenden Hollywood-Stars zum Ausrasten. Auch im Netz sorgte der Moment während der TV-Ausstrahlung für Wirbel.

Ryan Gosling ist nicht "nur Ken"

Auch wenn er selbst keinen Preis mit nach Hause nehmen durfte, ist Ryan Gosling dennoch der Schauspieler, der nach der Oscars-Nacht in den sozialen Netzwerken trendet. Auf X/Twitter bejubeln etliche Fans den Auftritt des "Barbie"-Darstellers.

"Ryan Gosling hatte jeden A-Promi zum Aufstehen gebracht. Er verwandelte das gesamte Oscar-Theater in ein komplettes Konzert. Dieser Mann hat so viel Charisma und Starpower, wow", schwärmt ein User. "Ich finde es toll, dass Greta Gerwig, Margot Robbie und America Ferrera über Ryan Goslings Oscar-Auftritt so ausgerastet sind, als wären sie bei einem One Direction-Konzert", heißt es ebenfalls.

"Ryan Gosling hat mehr Bühnen-Präsenz als die meisten männlichen Popstars aktuell", findet ein anderer auf X. Einige haben auch ein altes Video des Schauspielers herausgekramt. Darauf sieht man Gosling als Kind, wie er selbstbewusst eine grandiose Tanz-Show hinlegt: "Er war immer schon ein Performer."

BILDSTRECKE: VIP-Bild des Tages 2024

1/157
Gehe zur Galerie
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    Ganz schön heiß! Kendall Jenner macht im Bikini von Calzedonia eine gute Figur.
    instagram/kendalljenner

    Auf den Punkt gebracht

    • Ryan Gosling sorgte bei den Oscars 2024 mit einer Live-Performance des Filmsongs "I'm just Ken" aus "Barbie" für Furore
    • Begleitet von Mark Ronson und einer Gruppe tanzender Männer in Cowboyhüten brachte er nicht nur das Publikum in Ekstase, sondern sorgte auch online für Begeisterung und Lob von Fans und Prominenten
    • Sein Auftritt brachte das gesamte Oscar-Theater zum Rocken und machte ihn zu einem der meistdiskutierten Themen in den sozialen Medien nach der Preisverleihung
    red, 20 Minuten
    Akt.