Griezmann schenkte Sohn von Terroropfer den Matchball

Eine große Geste von Antoine Griezmann. Der französische Stürmer schenkte seinen Matchball, mit dem er den Doppelpack beim 2:1-Sieg über Irland erzielt hatte, dem Sohn des anfang Juni ermordeten Polizisten.

L'
— Police Nationale (@PoliceNationale)

 

"Das französische Team zeigt Solidarität mit der französischen Polizei. Griezmann gab dem Ball den Sohn Jean-Baptiste Salvaings", twitterte die Exekutive. 

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen