Haaland schon weg? "Er soll bis Sommer bleiben!"

Die Zeichen stehen auf Abschied! Takumi Minamino und Erling Haaland stehen vor einem Top-Transfer im Winter. Sportdirektor Christoph Freund klärt auf, wie es um die beiden Bullen-Stars steht. Vor allem für den Norweger hat er einen ernst gemeinten Rat.
"Ich hoffe, dass er im Frühjahr noch in Salzburg spielt. Er hat mit anderen Vereinen gesprochen, am meisten sprechen aber wir mit ihm. Wir wollen alle für Erling das Beste. Die nächsten Tage werden spannend, wir beteiligen uns nicht an Spekulationen. Für seine Entwicklung wären fünf Monate in Salzburg schon sehr wichtig", so Freund, der natürlich die Haaland-Tore für den Kampf um den Meistertitel und in der Europa League nicht missen möchte.

Bei Minamino ist der Deal fast durch: "Wir sind mit Liverpool in Gesprächen über Takumi, das wäre eine herausragende Sache für den Spieler. Uns wird das aber schon wehtun, wenn so ein toller Spieler und Mensch nicht mehr bei uns ist."

"Er hat es sich verdient, denn er hat bislang sein bestes Halbjahr gespielt, seitdem er bei uns ist", so Freund weiter.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Trainer Jesse Marsch wurde nach dem 2:2 in Hartberg etwas wehmütig: "Ich liebe diese Mannschaft! Aber wir sind zum letzten Mal alle zusammen. Ein paar sind ja schon weg! Ich hoffe, dass nicht zu viele Jungs im Winter gehen. Aber wenn sie den nächsten Schritt machen wollen, haben sie die volle Unterstützung vom Verein."



ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen

Nav-AccountCreated with Sketch. pip TimeCreated with Sketch.| Akt:
SportFußballFC Red Bull Salzburg

CommentCreated with Sketch.Kommentieren