Hahnenkammrennen erhalten grünes Licht

Am Freitag fand der Schneecheck in Kitzbühel statt wo von 22. bis 24. Jänner die 76. Auflage der Hahnenkammrennen über die Bühne gehen wird. Dieser fiel positiv aus, allerdings ist derzeit noch nicht die komplette Strecke fertig.

 





Positive Schneekontrolle - "Grünes Licht" für die Hahnenkamm-Rennen. Positive FIS snow control for the...
Posted by



Am Freitag fand der Schneecheck in Kitzbühel statt wo von 22. bis 24. Jänner die 76. Auflage der über die Bühne gehen wird. Dieser fiel positiv aus, allerdings ist derzeit noch nicht die komplette Strecke fertig.

Vom Start bis zum Lärchenschuss ist die Piste bereits rennfertig. Es gibt eine durchschnittliche Schneeauflage von bis zu 50 Zentimetern. Probleme gibt es noch bei der Hausbergkante und der Traverse. Sollten diese Stellen nicht präpariert werden können werden sie umfahren und die Strecke über den Ganslernhang bis ins Ziel führen. Die Organisatoren hoffen aber mit Kunstschnee das Problem zu lösen.

Auch am Ganslernhang, wo der Kombi-Slalom und der Spezialslalom stattfinden werden, gibt es noch einiges zu tun. Das Schneeband ist noch zu schmal und bietet zu wenig Sturzräume.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen