Neue Challenge für die Models

Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" wird zu Hollywood

In der aktuellen Folge "GNTM" müssen die Models ihre Schauspielkünste unter Beweis stellen. Wird das allen Kandidaten gelingen?

Victoria Zemanek
Heidi Klums "Germany's Next Topmodel" wird zu Hollywood
Heidi Klum am Set mit Thomas Kretschmann und David Helmut.
ProSieben/Sven Doornkaat

In der neuen Folge von "Germany's Next Topmodel" haben die angehenden Topmodels eine ganz neue Herausforderung zu bewältigen: die Schauspielerei. Heidis Models werden diese Woche unerforschte Facetten von sich zeigen.

Unentdeckte Hollywood-Talente?

Heidi Klum (50) bekommt prominente Unterstützung: Hollywood-Schauspieler Thomas Kretschmann (61) wird Teil der Jury sein. Gemeinsam mit ihm müssen die Teilnehmer, in einem 50er-Jahre Diner, im Zweierteam eine Szene spielen.

Kretschmann, der unter anderem in "Indiana Jones" und "Der Pianist" mitgespielt hat, ist gespannt: "Ich freue mich auf die Models. Ich freue mich darauf, mit ihnen zu arbeiten und mal zu gucken, wie weit sie aus sich rauskommen. Ich glaube, das ist das Einzige, was man erwarten kann, dass jemand, der das noch nie gemacht, sich einlässt."

Auf die Braue, fertig, los!

Doch das ist nicht die einzige Challenge in der 13. Folge, es gibt nämlich auch eine große Werbekampagne. Klum hat ganz spezielle Anforderungen an die Kandidaten: "Die Aufgabe ist klar. Zeige deine Persönlichkeit. Die Looks meiner Models sollen herausstellen, wer sie sind“.

"Germany's Next Topmodel" – Was wurde aus den Siegerinnen nach ihrem Gewinn?

1/18
Gehe zur Galerie
    Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
    Vivien Blotzki hat die 18. Staffel von "Germany's Next Topmodel" gewonnen. Sie zählt offiziell als erstes "Curvy Model", dass sich in der Sendung den Titel geholt hat. Sie hat nach der Show ihre Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau abgeschlossen und nebenbei das Modeln weiterverfolgt. Sie lief bei der Berliner Fashion Week, modelte für Mac Cosmetics, Riani und Purelei.
    action press / Action Press / picturedesk.com

    Bei dem Job handelt es sich um eine große Augenbrauenkampagne, die in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz gezeigt wird. Ein Traum für alle Teilnehmenden! Doch wer kann die Kunden überzeugen? Und viel wichtiger, wer kann Heidi diese Woche erneut von sich überzeugen. Es kann nämlich bekanntlich nur eine und einer Germany's Next Topmodel werden...

    VIP-Bild des Tages 2024

    1/154
    Gehe zur Galerie
      Bella Hadid zeigt sich in Cannes in einem transparenten Kleid.
      Bella Hadid zeigt sich in Cannes in einem transparenten Kleid.
      Instagram/bellahadid

      Auf den Punkt gebracht

      • In der aktuellen Folge von "Germany's Next Topmodel" müssen die Models ihre Schauspielkünste unter Beweis stellen
      • Hollywood-Schauspieler Thomas Kretschmann unterstützt Heidi Klum in der Jury
      • Neben der Schauspiel-Challenge gibt es auch eine große Werbekampagne für eine Augenbrauenmarke, bei der die Models ihre Überzeugungskraft unter Beweis stellen müssen
      VZ
      Akt.