Heiratsantrag mit verloren gegangenem Ring

Die Frau verlor vor 15 Jahren ihren Verlobungsring. Ihr Mann fand ihn allerdings und machte seiner Gattin eine romantische Überraschung.

Der Mann findet nach 15 Jahren in einer kleinen Box einen verloren gegangenen Ring wieder - es handelt sich um den Verlobungsring.

Seine Gattin hatte sich bereits damit abgefunden, dass sie die Erinnerung an einen der schönsten Momente in ihrem Leben nie wieder sehen würde. Doch ihr Mann hatte eine besonders romantische Idee.

Er beschloss ihr einen zweiten symbolischen Heiratsantrag zu machen - mit dem verlorenen Ring. Als er vor seiner Frau auf die Knie fällt, kann sie ihre Emotionen kaum bändigen. (mz)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
VideospielTimeoutHochzeitHeiratsantrag

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen