Herz-Operation bei "Kaiser" Beckenbauer

Franz Beckenbauer
Franz BeckenbauerBild: GEPA-pictures.com
Sorge um den Fußball-Kaiser! Franz Beckenbauer musste erneute am Herz operiert werden.
Franz Beckenbauer (72) wurde erneut am Herzen operiert. Das berichtet die "Bild". Es handelt sich um eine routinemäßige Nach-OP, nachdem bei Beckenbauer im September 2016 bei einer mehrstündigen Operation am offenen Herzen mehrere Bypässe gelegt werden mussten.

Beckenbauer sagte deshalb das Sportpromi-Golfturnier „Präsidenten Cup" Griechenland ab. Er ist zu Hause und erholt sich vom Eingriff.

Neue Vorwürfe

Zuletzt war bekannt geworden, dass in der "Sommermärchen-Affäre" neue Vorwürfe gegen Beckenbauer laut werden. Laut "Süddeutsche Zeitung" prüft die Staatsanwaltschaft Frankfurt Hinweise, dass die immer noch ungeklärte 6,7-Millionen-€-Zahlung der WM-Macher mit einem Investment Beckenbauers in den TV-Rechte-Bereich und entgegen bisheriger Vermutungen nicht mit dem WM-Turnier zusammenhängen könnte. (red)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.

Nav-Account heute.at Time| Akt:
MünchenNewsSportFußballFranz Beckenbauer

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen