Was macht Hermann Maier hier mitten in Ottakring?

Hermann Maier beim Werbedreh am Wiener Yppenplatz.
Hermann Maier beim Werbedreh am Wiener Yppenplatz.Bild: heute.at
Hermann Maier, ein Whirlpool und jede Menge Kamera-Equipment am Wiener Yppenplatz. Der Herminator dreht einen neuen Werbespot.
Ein nationaler Sportheld macht die Bundeshauptstadt unsicher. Hermann Maier meidet zumeist die Öffentlichkeit. Umso größer wurden am Donnerstag die Augen der Passanten, als sie einen der besten Skifahrer der Geschichte am Yppenplatz erspähten.

"Heute" war unter ihnen. Denn: Der Herminator stellt sich im Rahmen eines Pressegesprächs zehn Jahre nach seinem Rücktritt aus dem Ski-Zirkus den Fragen der heimischen Reportern.

Der Flachauer nützte seinen Ausflug nach Wien. In Ottakring wurde für seinen Sponsor Raiffeisen ein neuer Werbespot gedreht.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Wie oben auf unserem Schnappschuss zu sehen ist, schlürft der 46-Jährige aus einem Strohhalm ein Erfrischungsgetränk, sitzt dabei lässig auf einem Metallsessel. Im Hintergrund ist ein Whirlpool auf einem befahrbaren Gestell zu sehen. Was es damit auf sich hat, lässt sich noch nicht aufklären.

Nav-AccountCreated with Sketch. SeK TimeCreated with Sketch.| Akt:
NewsSportWintersportSki alpin

CommentCreated with Sketch.Kommentieren