Hier herrscht Busen-Alarm nach jedem Tor

Bei den Spielen von Bröndby Kopenhagen in der dänischen Fußball-Liga gibt es nach jedem Tor einen ganz besonders heißen Höhepunkt. Denn dieser weibliche Fan jubelt nackt.

Tanja Rasmussen zieht sich bei Siegen ihres Vereins aus und zeigt sich "oben ohne". Die Dänin erzählt auch, ganz ohne Scham, wieso: "Das ist eine Tradition, die ursprünglich aus einer Wette stammt. Damals hatten wir eine Serie von Niederlagen und ich versprach meiner Freundin, oben ohne zu feiern, sobald wir wieder gewinnen."

In dieser Saison gab es erst am achten Spieltag den ersten Bröndby-Sieg - viele Männer im Fußball-Stadion drücken den Bröndby-Spielern deshalb nicht nur aus sportlichen Gründen die Daumen.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen