Highspeed in Vietnam! Hier rast die F1 ab 2020

Ab der übernächsten Saison heulen die Formel-1-Boliden auch in Vietnam auf. Vettel und Co. werden in Hanoi um den Sieg kämpfen, Highspeed ist garantiert.
Die Formel 1 betritt ab 2020 Neuland. Ab der übernächsten Saison wird es einen Grand Prix von Vietnam in Hanoi geben. Das Streckenlayout wurde präsentiert, eine extrem lange Gerade sticht heraus.

"Es wird ein echtes Highlight im Formel-1-Kalender. Hanoi ist eine der aufregendsten Städte der Welt mit einer großen Historie und einer unglaublichen Zukunft", freut sich F1-Boss Chase Carey über den "Neuzugang".

Highspeed garantiert



CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. Die neue Strecke wird 5,56 Kilometer lang sein und umfasst 22 Kurven. Eine lange Gerade garantiert absoluten Highspeed.

Die Strecke in Vietnam
Die Strecke in Vietnam
"Seit unserem Einstieg in diesen Sport im Jahr 2017 haben wir über die Entwicklung neuer Zielstädte gesprochen, um die Attraktivität der Formel 1 zu steigern, und der Vietnam-Grand-Prix ist eine Umsetzung dieses Bestrebens", erklärt F1-Boss Carey die Expansion nach Asien. (Heute Sport)

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

Nav-AccountCreated with Sketch. Heute Sport TimeCreated with Sketch.| Akt:
VietnamSportMotorsportFormel 1

CommentCreated with Sketch.Kommentieren