Hilfeschrei von Ex-Tennis-Star Kafelnikow für Magerm...

Der zweifache Grand-Slam-Sieger Jewgeni Kafelnikow ist in großer Sorge um seine Tochter Alesya. Das Nachwuchsmodel ist laut dem ehemaligen Tennisprofi magersüchtig.

Der zweifache Grand-Slam-Sieger Jewgeni Kafelnikow ist in großer Sorge um seine Tochter Alesya. Das Nachwuchsmodel ist laut dem ehemaligen -Profi magersüchtig.

Kafelnikow startete einen öffentlichen Aufruf, weil seine Tochter "nicht auf mich hört". Im Gegensatz würden ihre rund 214.000 Instagram-Follower sie auch noch diesem ungesunden Lebensstil ermuntern. "Alesya hat 14-jährige Follower bei Instagram, die kein Hirn haben und sie dabei unterstützen, Gewicht zu verlieren. Sie sollte nicht auf diese Idioten hören", meinte der 42-jährige Russe.

Die 17-Jährige soll bei einer Körpergröße von 1,75 Meter nur mehr 45 Kilogramm wiegen. "Sie ist magersüchtig", erklärte Kafelnikow der "Daily Mail". "Letztes Jahr wog sie noch 52 Kilo. Ich war glücklich. Sie war so hübsch und fing endlich an, wie eine Frau auszusehen. Und was passiert jetzt? Ich bin strikt gegen so einen radikalen Gewichtsverlust!"

Alesya Kafelnikowa hat einen Vertrag bei der Agentur Elite unterschrieben. Wie ihre Mutter, von der sich Vater Jewgeni bereits 2001 scheiden ließ, will sie als Model arbeiten und ist dafür bereits nach Paris gezogen. Auf der nächsten Seite finden Sie einige Fotos von Kafelnikowa...



 


Ein von A L E S Y A ? K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am 26. Feb 2016 um 0:42 Uhr







 


Ein von A L E S Y A ? K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am 10. Mär 2016 um 10:46 Uhr







 


Ein von A L E S Y A ? K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am 27. Feb 2016 um 10:38 Uhr







 


Ein von A L E S Y A ? K A F (@alesyakaf) gepostetes Foto am 25. Feb 2016 um 21:11 Uhr







 


am 25. Nov 2015 um 8:20 Uhr

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen