Hinteregger verrät: So stoppen wir Portugal-Star Ron...

56 Saisonspiele, 54 Volltreffer - Cristiano Ronaldo ist die Fleisch gewordene Tormaschine! Am Samstag bekommt es Österreich bei der EM mit dem portugiesischen Superstar zu tun. "Wir haben ihn genauestens analysiert", versichert Martin Hinteregger.

56 Saisonspiele, 54 Volltreffer –ist die Fleisch gewordene Tormaschine! Am Samstag bekommt es Österreich bei der EM mit dem portugiesischen Superstar zu tun. "Wir haben ihn genauestens analysiert", versichert Martin Hinteregger.

Der Ex-Gladbach-Legionär hat einen Plan, wie er Ronaldo stoppen will. "Es wird darum gehen, seine Schnelligkeit zu unterbinden", sagt der Innenverteidiger, der mit Sebastian Prödl einen neuen Nebenmann bekommt. "Wenn Ronaldo den Ball hat, sich drehen kann und auf uns zuläuft, wird es schwierig, ihn zu stoppen. Deshalb müssen wir genau das unterbinden. Das wird der Schlüssel zum Erfolg."

Alessandro Schöpf sieht es ähnlich. "Wir müssen Ronaldo, aber auch Leute wie Nani oder Quaresma aus dem Spiel nehmen und versuchen, selbst offensiv zu werden. Wir werden sicher mehr Räume als gegen Ungarn vorfinden."

Erich Elsigan, Mallemort

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt: