Hirscher adelt Dakar-Sensationssieger Walkner

Matthias Walkner hat mit seinem Sieg bei der Rallye Dakar österreichische Sportgeschichte geschrieben. Da war auch Marcel Hirscher sprachlos.

KTM-Pilot Matthias Walkner hat die Rallye Dakar in der Motorrad-Klasse gewonnen. Der Salzburger gilt als guter Freund von Marcel Hirscher. So ließen auch die Glückwünsche vom sechsfachen Gesamtweltcupsieger nicht lange auf sich warten.

"Das ist einfach unfassbar. Ich hab seine Karriere mitverfolgt. Er hat immer gekämpft, nie nachgelassen. Was er geleistet hat, ist schwer zu fassen. Das kann man als Außenstehender nicht beurteilen", jubelte Hirscher im ORF. Der Ski-Star setzt sich in der rennfreien Zeit selbst häufig aufs Motocross-Bike.

Für den 28-Jährigen ist die Leistung derart herausragend, dass Hirscher seinem Landsmann am liebsten einen Preis verleihen würde. "Für mich ist er der Sportler des Jahres", so der Ski-Star, der diese Trophäe selbst vier Mal gewann.

(wem)

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:
Sport-TippsMarcel Hirscher

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen