Hirscher: "Ohne Laura wäre nichts so, wie es ist"

Liebeserklärung von Marcel Hirscher! Der Ski-Superstar weiß genau, was er an seiner Laura hat – aber muss mit Veränderungen in der Beziehung leben.
In Levi (Fin) feierte Marcel Hirscher seinen 28. Sieg im Slalom, den 59. im Weltcup insgesamt. Erfolgsrezept? Frau Laura! „Ohne sie wäre nichts, wie es ist", verrät der Skistar jetzt in seinem eigenen Magazin.

Für das neue Magazin „Heroes" aus dem Red Bull Media House schlüpfte Hirscher aus dem Renn­anzug in die Rolle des Blattmachers. Jede Zeile, jedes Foto, jedes kleine Detail entstammt der gewohnten Hirscher-Akribie.

Auf 140 Seiten (ab Mittwoch, 4,20 Euro) gibt er höchst private Einblicke in sein Leben – erzählt, was ihn antreibt und wie er wurde, was er ist. Im Doppel-Interview mit seiner Frau Laura wird der Ski-Held ungewöhnlich sentimental.

CommentCreated with Sketch.0 zu den Kommentaren Arrow-RightCreated with Sketch. „Wir wollten uns nicht verstecken. Ich wollte sie bei den Rennen dabei haben, so oft wie möglich", schreibt Hirscher. „Ich habe das durchgeboxt im Skiverband. Und sie hat es fast immer möglich gemacht. Sonst gäbe es die Hirscher-Story so nicht, es gäbe die ganzen Kugeln und Medaillen nicht. Nichts wäre, wie es ist. Laura war in dieser irren Zeit für mich oft der letzte Rest an Normalität und Geborgenheit, meine stärkste Ressource, meine Heimat auf Tournee."

Eine echte Liebeserklärung Hirschers, der mit Laura an seiner Seite den Gesamtweltcup sieben Mal gewann, dazu zwei Olympia-Goldene, sechs WM-Titel.

Freilich: Seit der Geburt des ersten Kindes ist es mit dem Begleitservice vorbei. „Wir haben beide beschlossen, dass ich den Rest meiner Sportkarriere als Frontman alleine runterbiege", sagt Hirscher. Und was meint Laura? „Ich bin froh, dass jetzt alles wieder ein bisserl runterfährt." (heute.at)

Nav-AccountCreated with Sketch. heute.at TimeCreated with Sketch.| Akt:
ÖsterreichNewsSportWintersportSki alpinÖSVMarcel Hirscher

ThemaCreated with Sketch.Mehr zum Thema

CommentCreated with Sketch.Kommentieren