Hirscher relaxte bei 27 Grad auf Mauritius

Bild: Marcel Hirscher/Facebook

Marcel Hirscher kämpft in der Skisaison auf eiskalten Pisten gegen seine Konkurrenten. Im Urlaub darf es aber schon auch wärmer sein - der Skistar postete Fotos von seinem Mauritius-Urlaub.

Der ÖSV-Star hat auch in der Saisonpause an seine treuen Fans gedacht und postete ein Urlaubsfoto auf Facebook. "Hi Leute, ich hoffe ihr hattet gute Ostertage? Ich hatte total erholsame mit meiner Laura", schrieb Hirscher.

Er ließ es sich mit seiner Freundin auf Mauritius gut gehen. Hirscher residierte im "Dinarobin Hotel". Die Preise im Fünfsternehaus beginnen bei 263 Euro und enden bei 405 Euro - pro Person und Nacht, versteht sich.

Aber Hirscher hat sich die Erholung nach seinem Gesamtweltcupsieg und den Erfolgen bei der Ski-WM (Zweimal Gold, einmal Silber) auch wirklich verdient.

CommentCreated with Sketch. Jetzt kommentieren Arrow-RightCreated with Sketch.
Nav-Account red Time| Akt:

ThemaCreated with Sketch.Weiterlesen